Thomas Fuchs hat bei Heinz Edelmann an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart studiert. Er arbeitete direkt nach seinem Studium viele Jahre in New York. Thomas Fuchs lebt seit 2012 in Berlin. Die Großen der amerikanischen Presse- und Zeitschriftenlandschaft gehören zu seinen Kunden, sie alle illustrieren ihre Texte, Reportagen und Geschichten mit den Arbeiten von Thomas Fuchs.

Er arbeitete und arbeitet u.a. für: The New York Times, The New Yorker, Time, The Wall Street Journal, Rolling Stone, Chicago Tribune, Los Angeles Times. In Europa für die Wirtschaftswoche, Stern, Spiegel, Süddeutsche Magazin und FAS.

Seine Arbeiten wurden ausgezeichnet von der Society of Illustrators, American Illustration, Communication Arts, Art Directors Club in Deutschland und New York.

Lange Tage # 13

“Focus your Fear”, Illustration, 2020, Acryl, digital bearbeitet, 200,00 €

Thomas-Fuchs-Focus-your-Fear